123-finder.de

Webkatalog

  HOME   Lernen & Bildung & Schule   Politische Bildung

Sie befinden sich in der Kategorie : Politische Bildung

    Suchoptionen



 Foren & Chats (2/0) 





 Eingetragene Seiten: 6


Erfurt LTE   [Bewertung] [Bewertungen anzeigen]   
Mit dem neuen Mobilfunkstandard LTE kommt man viel schneller ins Internet. Auch in Erfurt ist die neue schnelle Technik schon zu haben. Wer in Erfurt LTE buchen will, sollte aber vorher Preis vergleichen. Aktuell zahlt man leider noch recht viel.
( Stimmen : 0   Bewertung : 0.00   Eingetragen am : 19-07-2012-16:37 )
 
Russische Gesellschaft   [Bewertung] [Bewertungen anzeigen]   
Buch "Die russische Frage" von Alexander Lapin
Alexander Lapin stellt in seinem Buch "Die russische Frage" eine Gesellschaftsanalyse Russlands auf und beschreibt Gesellschaftliche Missstände im Volk.
( Stimmen : 0   Bewertung : 0.00   Eingetragen am : 13-03-2012-21:11 )
 
Praktikum und Stipendium im Ausland   [Bewertung] [Bewertungen anzeigen]   
Praktikum und Stipendium im Ausland, geförderte Bildungsprojekte mit EU-Programm Leonardo da Vinci, Bildung für Erwachsene
Die GEB organisiert seit 1990 Praktika und Stipendien im Ausland mit Unterstützung der Europäischen Kommission und anderen Organisationen. Schwerpunkt liegt auf der beruflichen Bildung im Rahmen des EU-Programms Leonardo da Vinci, Projekten für Lehrer und Ausbilder im Ausland und der Weiterbildung von Erwachsenen im Ausland.
( Stimmen : 0   Bewertung : 0.00   Eingetragen am : 22-09-2010-18:30 )
 
Coaching und Management Seminare   [Bewertung] [Bewertungen anzeigen]   
Training, Coaching und Seminare für Management, Führungskräfte und Selbständige. Problemlösungen finden, neue Perspektiven gewinnen – in einer Umgebung mit höchster Erlebnisqualität.
Coaching und Seminare zur Steigerung von Vertriebs-, Führungs- und Sozialkompetenz. Individuell auf Ihre Situation zugeschnitten, geben wir Ihnen wirkungsvolle „Werkzeuge“ an die Hand, wie Sie sich mit den unterschiedlichsten Kunden und Mitarbeitern gleich gut verständigen können und das maximale Potenzial dieser Menschen für sich erschließen. Mögliche Themen sind: Kundengewinnung, Verkaufserfolg, effektive Mitarbeiterführung oder Beziehungsmanagement.
( Stimmen : 0   Bewertung : 0.00   Eingetragen am : 18-09-2007-22:25 )
 
astawatch Universität Bochum   [Bewertung] [Bewertungen anzeigen]   
Auf astawatch finden interessierte Studierende Informationen zum amtierenden AStA der RUB.
Anfang Mai 2007 wählte das Studierendenparlament mit den Stimmen der Juso-Hochschulgruppe Rubrosen, der FDP-nahen Liberalen Hochschulgruppe (LHG) und des rechtskonservativen RCDS einen neuen AStA. Schon durch die Wahl brachen die Jusos mehrere ihrer im Wahlkampf und danach getroffenen Versprechen. So gerät der RCDS bundesweit immer wieder wegen seiner Nähe zum bzw. Nicht-Distanzierung vom rechtsextremen Lager immer wieder in die Schlagzeilen. Auch in Bochum sind die letzten Skandale nicht lange her. Vor zwei Jahren machte der damalige Vorsitzende des RCDS-Bochum auf seiner privaten Internet-Seite Werbung für die rechtsextreme Zeitung „Junge Freiheit“ (mehr dazu). Im Januar 2007 kandidierte ein Neonazi auf der Liste des RCDS zur Wahl des Studierendenparlaments. Obwohl dem RCDS der Vorfall monatelang bekannt war, folgte erst sehr viel später eine Distanzierung. Und diese ist bislang lediglich mündlich erfolgt. Eine entsprechende schriftliche Erklärung auf der Internetseite des RCDS findet man – trotz mehrfacher gegenteiliger Behauptung – auch sechs Monate nach bekannt werden des Skandals nicht. So stellten dann auch die Rubrosen im März fest: „Eine Zusammenarbeit mit dem RCDS ist auf Jahre unmöglich.“ Um wenige Wochen später einen AStA mit genau diesem RCDS zu bilden. Bereits im Wahlkampf zeichneten sich die Listen, die nun den AStA bilden, durch einen bis dato unbekannten Schmutzwahlkampf aus. Es wurde gelogen, aktive Studierende angepöbelt, etc.. Seit seinem Amtsantritt glänzt der AStA vor allem durch Nichts-Tun und der Behinderung der Arbeit etablierter Initiativen. Auch die allermeisten Wahlkampfversprechen sind bestenfalls in der Schublade, wenn nicht gleich schon beim Altpapier, gelandet. Besonders im Bereich Hochschulpolitik fällt der mangelnde Einsatz des AStAs eklatant auf. Der Kampf gegen Studiengebühren wurde scheinbar gänzlich aufgegeben; die Klagen gegen die Einführung der Gebühren wurden nicht weiter verfolgt – obwohl in Siegen das Verwaltungsgericht die Gebühren vorläufig kippte; die Exzellenzinitiative wurde gefeiert, statt kritisch begleitet und die Einführung des Hochschulrats, also die weitere Aushöhlung demokratischer Mitbestimmung an der Uni, wurde schlicht hingenommen. Proteste sieht der AStA in einer Demokratie als überflüssig an, schließlich gäbe es ja Wahlen. Um die (Nicht-)Arbeit des AStA kritisch zu begleiten haben unabhängige Studierende, Mitglieder aus Initiativen sowie Studierende aus dem Umfeld der Oppositionslisten das Projekt AStA-Watch wiederbelebt. Bereits vor zwei Jahren beleuchtete AStA-Watch die Vorgänge des rot-grünen AStAs, der sich damals vom RCDS tolerieren ließ, kritisch.
( Stimmen : 0   Bewertung : 0.00   Eingetragen am : 16-08-2007-17:32 )
 
Politikverdrossenheit in Deutschland   [Bewertung] [Bewertungen anzeigen]   
In Deutschland erfreut sich der Begriff Politikverdrossenheit medial und politisch größter Beliebtheit. Nur selten wird dabei deutlich, womit die Menschen konkret unzufrieden sind.
In Deutschland erfreut sich der Begriff Politikverdrossenheit medial und politisch größter Beliebtheit. Nur selten wird dabei deutlich, womit die Menschen konkret unzufrieden sind. Gilt die Verdrossenheit den Parteien, den Politikern oder gar dem demokratischen System? Um diese Fragen zu beantworten muss die Politikverdrossenheit in eine sozialwissenschaftliche Theorie eingebunden werden. Durch die Einordnung wird das Phänomen Politikverdrossenheit überprüfbar und kann für Ost und West untersucht werden. Lässt sich für Deutschland eine Politikverdrossenheit nachweisen?
( Stimmen : 0   Bewertung : 0.00   Eingetragen am : 07-01-2007-18:35 )
 


  [1]  





Seite eintragen | Link uns | Startseite | AGB | Suchbegriffe | TOP 10 | Sitemap | Neue Seiten | Impressum | Admin
Copyright © 2005 123-finder.de