Hyaluronsäure Kapseln Test 2019 🥇

Lesezeit: 1 min

Mit zunehmenden Alter verliert unsere Haut an Spannkraft und Elastizität, so dass sich in unserem Gesicht immer mehr Linien und Falten breit machen. Meist sind Frauen aufgrund einer dünneren Hautstruktur mehr betroffen als Männer.

Auf dem Anti-Aging Markt kann man schnell den Überblick verlieren, denn es gibt unzählige Präparate gegen Hautalterung. Doch was können die Produkte? Können sie den Alterungsprozess effektiv aufhalten? Was sagen Anwender dazu?

Als Anti-Aging sind Hyaluronsäure Kapseln immer mehr im Kommen. Wir haben uns verschiedene Hyaluronsäure Kapseln angesehen und auch einen Test angestellt, denn der Wirkstoff wird nicht nur verwendet um die Hautalterung aufzuhalten.

Hyaluronsäure Kapseln Test

hyaluronsäure

Auf dem Markt gibt es unzählige Hyaluronsäure Produkte und eine Übersicht zu bekommen fällt sehr schwer. Wir haben uns einige der Anti-Aging-Kapseln angesehen, diese miteinander verglichen und für euch durch ein paar Faktoren verständlicher gemacht.

Folgende Faktoren haben wir uns beim Hyaluronsäure Kapsel Test genauer angesehen:

  • Verträglichkeit und Anwendung
  • Kunden-Bewertungen
  • Ergebnis und Wirkung
  • Preis-Leistung
Hyalxin Platz 1 (123 Finder)
Hyalxin

Verträglichkeit:
★ ★ ★ ★ ★ 5/5
Bewertungen:
★ ★ ★ ★ ★ 5/5
Ergebnis:
★ ★ ★ ★ ★ 5/5
Preis/Leistung:
★ ★ ★ ★ ★ 5/5
29,00 €
Skinxmed Hyaluron Plus

Verträglichkeit:
★ ★ ★ ★ ★ 5/5
Bewertungen:
★ ★ ★ ★ 4/5
Ergebnis:
★ ★ ★ ★ 4/5
Preis/Leistung:
★ ★ ★ ★ 4/5
29,90 €
Steiger Naturals Hyaluron

Verträglichkeit:
★ ★ ★ ★ ★ 5/5
Bewertungen:
★ ★ ★ ★ 4/5
Ergebnis:
★ ★ ★ ★ 4/5
Preis/Leistung:
★ ★ ★ ☆ ☆ 3/5
39,95 €

(Stand: Juli 2019)

Testsieger Hyalxin im Check

Nicht nur preislich, sondern auch im Ergebnis konnte uns Hyalxin von allen drei Hyaluronsäure Kapseln am meisten überzeugen. Auch in den Erfahrungsberichten der Anwender spiegelt sich unser Testergebnis wieder – die Bewertungen sind durchweg positiv.

Die wichtigsten Fakten und Daten zum Testsieger, den Hyalxin Kapseln, haben wir für Dich zusammen gefasst!

Hyalxin Inhaltsstoffe und Wirkung

Der Hauptwirkstoff der Hyalxin Kapseln ist Hyaluronsäure, welche dafür sorgt, dass die Haut weich und elastisch ist. Hyaluronsäure bindet das 6000-fache an Wasser, sodass sie in der Lage ist, die Haut weich und glatt zu erhalten. Neben dem Feuchtigkeitsbooster ist Hyaluronsäure auch wichtig für Gelenke und Augen.

Weiterhin bestehen die Kapseln und deren Inhalt aus folgenden Zutaten:

  • Cellulose
  • Gelatine (Rind)
  • Magnesiumsalze der Speisefettsäuren

Einnahme und Dosierung der Hyalxin Kapseln

Um optimale Ergebnisse erzielen zu können, sollte die Einnahme wie vom Hersteller empfohlen erfolgen. Dieser gibt vor, täglich 1 Kapsel mit viel Wasser und unzerkaut zu schlucken.

Anzeige

Vorteile & Nachteile von Hyaluronsäure Kapseln

In Hyaluron-Kapseln ist wie der Name schon sagt der Hauptwirkstoff Hyaluronsäure enthalten und stellen ein Nahrungsergänzungsmittel dar.

Sie werden eingesetzt, um sichtbare Zeichen der Hautalterung wie Linien, Fältchen, Falten und Krähenfüße zu mindern. Das Bindegewebe soll seine natürliche Spannkraft wieder erhalten. Außerdem hält der Wirkstoff Gelenke beweglich.

Doch wie andere Präparate auch, haben die Anti-Aging-Kapseln Pros und Cons.

Vorteile von Hyaluronsäure Kapseln
einfache Anwendung, auch unterwegs möglich
Einnahme verursacht keine Schmerzen wie beispielsweise bei Injektionen
Versorgung des ganzen Körpers
Wirkung nicht nur auf der Hautoberfläche
gute Verträglichkeit
kaum Nebenwirkungen
geschmacksneutral

Nachteile von Hyaluronsäure
x Körper baut Hyaluron weider ab
x für Langzeiteffekt tägliche Einnahme nötig
x lange Dauer bis zum Wirkungseintritt

Hyaluronsäure Kapseln – Erfahrungsberichte & Bewertungen

Wir haben uns im Internet nach authentischen Erfahrungsberichten von echten Kunden im Internet umgesehen. Dabei konnten wir schnell feststellen, dass die Verbraucher Hyaluronsäure Kapseln als positiv bewerten.

Vor allem zeigt sich, dass die Anwender, die hauptsächlich weiblich sind, mit den Effekten der Kapseln zufrieden sind. Sie schreiben, dass die Haut eine bessere Elastizität und Straffheit mit der Einnahme der Kapseln erhalte. Den Rezessionen ist zu entnehmen, dass die meisten Anwenderinnen zwischen 40 und 50 Jahre alt sind. Doch es wird nicht nur über ein besseres Hautbild berichtet, sondern auch über die Anwendung der Kapseln bei Gelenkbeschwerden und Arthrose.

In den Rezessionen berichten aber auch einige Männer, dass sie eine Verbesserung des Gesundheitszustandes bemerken konnten.

hyaluronsäure kapseln erfahrungen bewertungen test

Quelle: amazon.de

Wir können nur wenige Bewertungen finden, die nicht mit den Kapseln zufrieden sind. Dies liege daran, dass sie keine Effekte feststellen konnten. Falten hätten sich nicht reduziert.

hyaluronsäure kapseln erfahrungen bewertungen test

Quelle: amazon.de

Hinsichtlich der Verträglichkeit der Kapseln können wir keine negativen Rezessionen entdecken.

Hyaluronsäure bei Stiftung Warentest

Die Verbraucherschutzorganisation Stiftung Warentest überprüft immer wieder verschiedene Produkte und deren Wirkungsweisen. Bei unseren Nachforschungen können wir jedoch keine Informationen darüber finden, dass Stiftung Warentest bereits Hyaluronsäure Kapseln unter die Lupe genommen habe.

Jedoch hat die Verbraucherschutzorganisation schon andere Präparate mit dem Wirkstoff Hyaluron untersucht. Diese Resultate fielen sehr positiv hinsichtlich der Wirkungsweise aus.

Für wen eignen sich Hyaluronsäure Kapseln?

hyaluronsäure kapseln für wen wer geeignet

Die Kapseln sind grundsätzlich für jede erwachsene Person geeignet, die den Alterungsprozess entgegen wirken möchten. Dies kann in Form von einer Reduzierung von Falten sowie Verbesserung des Hautbildes sein oder auch eine Optimierung der Gelenkschmiere sein.

Die Einnahme wird meist ab dem 40. Lebensjahr von Frauen und auch Männern empfohlen.

Aber auch Personen, die einen Mangel an Hyaluron haben, können von diesen Kapseln profitieren, denn sie spenden dünner und trockener Haut Feuchtigkeit.

Wirkungsweise

Hyluronsäure setzt sich durch körpereigene Enzyme aus einzelnen Bausteinen zu einem komplexen Gebilde zusammen. Sie hat die Fähigkeit aufgrund der räumlichen Struktur Wasser zu binden. Dadurch wird unter anderem die Haut mit benötigter Flüssigkeit versorgt. Das Erscheinungsbild ist dann straffer und gewinnt an Elastizität.

Doch auch Gelenke profitieren von Hyaluron, denn sie wirkt wie ein Schmiermittel zwischen den Knochen.

Die Wirkungsweisen vom Hyaluronsäure Kapseln im Überblick:

  • Versorgung der Haut mit Flüssigkeit
  • Schmiermittel für die Gelenke
  • Regeneration von verletztem und geschädigtem und vorhandenen Wunden
  • Gerüstaufbau für die Durchwanderung von Zellen
  • Aktivierung von Entzündungszellen zur Regulierung
  • Aufrechterhaltung von Epithelzellen
  • Freilegen von Wegen innerhalb des Gewebes und zwischen einzelnen Zellen

Einsatzbereiche

Die Anwendungsgebiete von Hyaluronsäure Kapseln können sehr unterschiedlich sein.

Die Kapseln werden oral eingenommen, aber Hyaluron kann auch äußerlich Anwendung in Form von Gels, Cremes und Seren sowie Hautunterspritzungen stattfinden.

Nicht nur im Gesicht gegen eine mögliche Bildung von Falten oder bereits vorhandenen Linien wird die Substanz eingesetzt, sondern auch bei Beschwerden in den Gelenken oder im Knie wie beispielsweise bei Arthrose Erkrankungen. 

Wo Sie Hyaluronsäure Kapseln kaufen können?

Man kann die Kapseln direkt bei den Herstellern auf deren Webseiten kaufen oder auch in anderen Online-Shops. Auch die Online-Händler Amazon und Ebay vertreiben Kapseln diverser Anbieter.

Zusätzlich ist es möglich, dass man die Präparate in Drogeriemärkten wie Dm, Müller oder Rossmann erwerben kann.

Kaufratgeber – Hyaluronsäure Kapseln

hyaluronsäure kapseln kaufen ratgeber worauf achten

Spielen Sie mit dem Gedanken Hyaluron Kapseln zu erwerben? Dann sollten Sie sich vor dem Kauf über einige Kriterien unbedingt Gedanken machen – über die Inhaltsstoffe / Bestandteile sowie über das Preis-Leistungs-Verhältnis.  

Auf Herstellungsart achten

Hinsichtlich der Substanzen sollte man sich im Klaren sein, dass Hyaluron ein natürlicher Stoff ist. Aber bei der Verarbeitung und dem Herstellungsverfahren kann es vereinzelt zu Verunreinigungen kommen. Dies können wir bei unserer Recherche zu der Substanz nachlesen. Dies ist beispielsweise möglich, wenn Hyaluronsäure aus Hahnenkamm oder Kuhaugen gewonnen wird.

Beim Kauf sollte man sich unbedingt die Herkunft der Kapseln und deren Reinheitsgrad beachten.

Zusatz- und Inhaltsstoffe beachten

Der Hauptwirkstoff ist in allen Kapseln Hyaluronsäure. Doch in einingen Präparaten kann man auch noch andere Zusatz- und Inhaltsstoffe finden, die als Nahrungsergänzungsmittel verarbeitet wurden. Deshalb sollten sich Verbraucher auch die Zeit nehmen, um sich die Liste der Wirkstoffe genauer anzusehen. Dies kann auch für Vegetarier und Veganer erheblich sein, denn es gibt immer noch Hyaluronsäure Kapseln auf dem Markt, die eine tierische Herkunft wie beispielsweise Hahnenkamm haben. Vegane Hyaluronsäure Kapseln werden meist durch Fermentation von Mais gewonnen. 

Außerdem sollte man darauf achten, wie hoch die Konzentration der Hyaluronsäure ist. Ist zu wenig Substanz in den Kapseln enthalten, dann wird auch die Wirkung zu wünschen übrig lassen. Das Präparat sollte also mindestens 200mg Hyaluronsäure haben.

Einzelnen Kapsel Preis berechnen

Ein weiterer wichtiger Aspekt beim Erwerb der Kapseln ist das Preis-Leistungsverhältnis. Auf dem Markt befinden sich unzählig verschiedene Präparate von diversen Herstellern. Die Preisspanne kann dabei sehr unterschiedlich sein. Grundsätzlich muss ein teurer Kaufpreis nicht gleich eine hohe Qualität und gute Effekte bedeuten. Meist ist die Zusammenstellung der Kapseln fast identisch – jedoch bezahlen die Kunden den Markennamen. Es kann sinnvoll sein, Preise zu vergleichen.

Auch die Größe der Packung sollte im Verhältnis zum Preis stehen. Wie viele Kapseln sind enthalten? Wie hoch ist die Konzentration an Hyaluronsäure? Diese Fragen sollten vorab geklärt werden. Somit macht es auch Sinn den Preis einer einzelnen Kapsel zu berechnen.

Preis-Leistung im Blick haben

Auch Bewertungen von Anwendern über die verschiedenen Produkte im Internet können sehr aufschlussreich sein und den Verbrauchern Informationen über die Kapseln geben. Dort kann man in Erfahrungsberichten nachlesen, ob die Kunden mit den Kapseln und dessen Wirkungsweise zufrieden sind oder nicht.

Dabei spielt auch das Preis-Leistungsverhältnis eine wichtige Rolle.

Kurz zusammengefasst!
  • Wo wurden die Kapseln hergestellt?
  • Wie ist der Reinheitsgrad des Präparates?
  • Welche Zusatz- und Hilfsstoffe wurden bei der Herstellung verwandt?
  • Wie hoch ist die Konzentration der Hyaluronsäure pro Kapsel?
  • Wo liegt der Preis für eine Kapsel?
  • Was sagen andere Anwender über das Produkt?
  • Bestimme aus allen Daten ein eigenes Preis-Leistungs-Verhältnis!

Was ist Hyaluronsäure?

Im Jahr 1934 wurde Hyaluronsäure zum ersten Mal von den Forschern John Palmer und Karl Meyer chemisch isoliert. Auf dem Markt wurde der Wirkstoff aber erst 1981 gebracht. Zu diesem Zeitpunkt stammte die verwendete Hyaluronsäure grundsätzlich von tierischen Organen. Seit 1997 sind Produkte erhältlich, die auch von Veganern und Vegarieren genutzt werden können. Dies liegt daran, dass die Substanz aufgrund von Fermentation mithilfe von Bakterien im Labor gewonnen wird. Dadurch konnte eine reinere Verarbeitung und mögliche Nebenwirkungen deutlich vermindert werden können, die durch restliche, tierische Proteine entstehen könnten.

Hyaluronsäure ist ein sogenanntes Gycosaminoglycan. Die stellt einen Mehrfachzucker dar, der nahezu überall in unserem Körper vorkommt – insbesondere als essentieller Bestandteil im Bindegewebe. Zudem spielt die Substanz auch eine wichtige Rolle bei der Zellbildung und Zellregeneration sowie bei der Metastasenbildung bei einigen Krebserkrankungen.

Oftmals wird Hyaluronsäure auch nur als Hyaluron bezeichnet, welches grundsätzlich in ausreichender Menge in der Haut, insbesondere in der Lederhaut, vorhanden ist. Dadurch bleibt diese straff und fest. Aber im Laufe der Lebensjahre nimmt der natürliche Gehalt an Hyaluron ab. Meist glaubt man, dass der Hautalterungsprozess erst ab 40 oder 50 Jahren beginnt. Doch dem ist nicht so, denn bereits ab Mitte 20 verliert die Haut an Elastizität und Spannkraft.

Hyaluronsäure erfüllt viele Funktionen, die hauptsächlich auf chemischen Eigenschaften beruhen. Diese Funktionen kann man untergliedern in mechanische und biochemische Funktionen.

Zu den mechanischen Funktionen gehören Wasserspeicherung, Druckbeständigkeit, Schmiermittel bei Gelenkbewegungen sowie Freihalten von Wegen (Erweiterung der Zellzwischenräume). Zu den biochemischen Funktionen zählen verschiedene Funktionen im Gehirn sowie Interaktionen mit Rezeptoren.

Anwendungstipps & Dosierung

hyaluronsäure kapseln anwendung dosierung

Die Hersteller der Kapseln empfehlen, dass man diese mit ausreichend Flüssigkeit, also Wasser, einnehmen soll. Zudem sollte man über den ganzen Tag verteilt viel Wasser trinken, denn Hyaluron bindet Wasser.

Zudem sei es wichtig, das Präparat regelmäßig und langfristig einzunehmen, denn nur so könne sich die gewünschte Wirkung entfalten. Wie viele Kapseln genau eingenommen werden sollen, hängt von dem einzelnen Produkt ab. Deshalb ist es notwendig, sich die Packungsbeilage genauer anzusehen. Eine Überdosierung sollte unbedingt vermieden werden.

Schwangere Frauen und stillende Mütter sollten vor der Einnahme von Hyaluronsäure Kapseln einen Arzt zu Rate ziehen.

Gibt es Nebenwirkungen?

Laut Herstellern und Forschern gibt es bei einer richtigen Einnahme keine Nebenwirkungen oder unerwüschte Begleiterscheinungen.

Falls der Anwender jedoch gegen den Inhaltsstoff Unverträglichkeiten zeigt, dann können als Nebenwirkungen Hautirritationen, Gelenkschmerzen und Juckreiz auftreten. Diese negativen Effekte würden jedoch nur sehr selten vorkommen und seien weder eine Gefährdung für die Gesundheit noch lebensbedrohlich.

Eure häufigsten Fragen

Nachfolgend haben wir häufig gestellte Fragen zusammengefasst, die wir immer wieder von euch rund um das Thema „Hyaluronsäure Kapseln“ gestellt bekommen.


Wie lange kann ich Hyaluronsäure Kapseln einnehmen?

Die Kapseln sollen nicht nur, sondern müssen langfristig eingenommen werden, damit sie die versprochenen Effekte entfalten können.

Kann ich Hyaluronsäure Kapseln auch in der Schwangerschaft nehmen?

Bei unseren Recherchen haben wir festgestellt, dass es bis dato noch keine Studien gibt, die Nebenwirkungen oder negative Effekte bei der Einnahme der Kapseln während der Schwangerschaft gibt. Jedoch wird dringend empfohlen, vor der Anwendung einen Arzt zu konsultieren. Schwangere Frauen und stillende Mütter sollten kein unnötiges Risiko eingehen.

Welche Lebensmittel beinhalten Hyaluronsäure?

In folgenden Nahrungsmitteln ist der Wirkstoff enthalten:

  • Fleisch von tierischen Organen (z.B. Hühnerleber)
  • Knochenbrühe
  • Blattgemüse
  • Wurzelgemüse
  • Bohnen
  • Soja-basierte Lebensmittel
  • Kartoffeln
  • Süßkartoffeln
  • Mandeln
  • Cashewnüsse
  • Paprikaschoten
  • Pfeffer
  • Gewürze wie Petersilie und Koriander
  • Frisches Obst
  • Bananen
  • Dunkle Schokolade
Führen die Kapseln zu einer Gewichtszunahme?

Wir können bei unseren Recherchen keine Hinweise dazu finden, dass die Kapseln zu einer Zunahme von Körpergewicht führen würden.

Sind Hyaluronsäure Kapseln krebserregend?

Nein, dies ist nicht der Fall, sondern das Gegenteil. Langkettige Hyaluronsäuren wurden in einigen wissenschaftlichen Studien sogar Eigenschaften zugesprochen, die vor Krebserkrankungen schützen sollen.

Kann man die Kapseln auch in Apotheken kaufen?

Ja, Hyaluron Kapseln kann man in ortsüblichen Apotheken und Online-Apotheken kaufen.


→ AUCH DEINE ERFAHRUNGEN SIND GEFRAGT! ←

Hast Du bereits Erfahrungen mit Hyaluronsäure Kapseln gemacht und willst sie mit uns und den Lesern teilen? Nutze dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Nicht vergessen: Uns interessieren sowohl die Positiven als auch die Negativen!

Fazit – Wie sinnvoll sind Hyaluronsäure Kapseln?

Aufgrund der positiven Erfahrungsberichte von Kunden sowie nachgewiesenen Wirkungsweisen auf den Körper, sehen wir die Einnahme der Kapseln als positiv – insbesondere, wenn man gegen Hautalterung vorgehen möchte sowie den Gelenken ein Schmiermittel zufügen will.

Erfreulicherweuse stellten wir bei unseren Nachforschungen fest, dass bei korrekter Einnahme der Kapseln kaum Nebenwirkungen und Nachteile zu befürchten sind. 

Anzeige

 

Quellen

Von Natur aus bin ich eher ein skeptischer Typ würde ich behaupten, sodass ich gerne alles hinterfrage. Bei Kaufentscheidungen prüfe ich vorab also immer ganz genau, was mich erwartet. Da man dennoch immer wieder enttäuscht wird, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Kaufentscheidung für unsere Leser zu vereinfachen, indem wir Produkte auf Herz und Nieren prüfen, testen und vergleichen! Wir geben dir die Hilfe für deine Kaufentscheidung, auf die du dich verlassen kannst!

HINTERLASSEN SIE IHRE ERFAHRUNGEN

Please enter your comment!
Please enter your name here