ABOFALLE?! ᐅ KetoGenic Accelerator lockt mit Sonderangebot!

Lesezeit: 4 min

Abnehmen ohne Mühe? Sport und Diät unnötig? Einfach nur eine Kapsel einwerfen und schon purzeln die Pfunde. Klingt zu schön, um wahr zu sein. Der Hersteller von KetoGenic Accelerator verspricht, dass dies möglich sei. Die Inhaltsstoffe würden Fettdepots reduzieren und somit dem Anwender zu einer guten Figur verhelfen. Doch was steckt in den Diätpillen? Was sagen Anwender dazu? Gibt es neutrale Expertenmeinungen dazu? Handelt es sich um ein Wundermittel oder ist es ein weiteres Abzockprodukt? Ich habe mir das Präparat genauer angesehen und festgestellt, dass es einige Ungereimtheiten um das Produkt und dessen Hersteller gibt…

Was verspricht der Hersteller von KetoGenic Accelerator?

Quelle: venturesupplements.com

KetoGenic Accelerator ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Kapsel-Form, welches für Frauen und Männer geeignet ist. Durch die regelmäßige Einnahme der Diätpillen soll laut dem US-amerikansichen Hersteller die Fettverbrennung angeregt werden. Zudem würden die Anwender in kurzer Zeit überschüssige Fettdepots verbrennen und somit auch Körpergewicht verlieren. Die Kapseln sollen auch Heißhungerattacken beseitigen. Die Wirkstoffe in dem Diätmittel sorgen außerdem für einen guten Stoffwechsel. Der Hersteller weist auf seiner Webseite daraufhin, dass man bessere und schnellere Ergebnisse erreicht, wenn man sich ketogen ernährt. Eine ketogene Ernährungsweise bedeutet, dass man Kohlenhydrate stark reduziert, dafür vermehrt Proteine sowie fettreiche Lebensweise auf dem Speiseplan stehen.

Bei unseren Recherchen müssen wir aber nicht nur die Wirkungsweise der Kapseln – aufgrund dubioser Verkaufsmaschen des Herstellers – in Frage stellen, sondern auch insgesamt die diese Abnehmmethode in Frage stellen. Denn der Körper bezieht seinen Energiebedarf nicht mehr aus Fett und Glukose, sondern nur noch aus Fett und sogenannten Ketonenkörpern. Laut Medizinern und Ernährungswissenschaftlern könnte man mit dieser Diät seine Gesundheit gefährden, denn diese Ernährungsweise ist sehr unausgewogen. Wir sehen also die Keto-Diät im Allgemeinen als auch die versprochenen Effekte des Herstellers mit Skepsis.

VORSICHT ᐅ Abofalle bei Kaufabschluss!

Bei unserer Recherche zu dem Produkt sehen wir uns den Bestellvorgang auf der Verkaufsseite genauer an. Den Kunden wird der Eindruck vermittelt, dass man lediglich den Versand und die Mehrwertsteuer bezahlen müsse. Dies würde eine „heutige Zahlung“ von 11,69 Euro ergeben. Der Hersteller schreibt, dass man die Dose mit 60 Kapseln (dies entspricht einer Monatspackung) kostenlos geliefert bekäme. Der Verbraucher kann nur mit Kreditkarte bezahlen.

Sieht man sich aber das Bestellformular genauer an, dann muss man feststellen, dass man monatliche Zahlungen in Höhe von 78,93 Euro zu leisten hat (Diese Preise ändern sich aber auch stetig, denn sie werden dem aktuellen Umrechnungskursen des Dollars angepasst). Für uns stellt dies ganz klar eine Abofalle dar. Der Kunde kann nicht einfach eine Dose der Diätpillen bestellen. Diese Verkaufsmethode mit einem dubiosen Bestellvorgang wird gerne von unseriösen Herstellern mit Abzockprodukten verwendet.

Quelle: venturesupplements.com / cashfacts.de

Gibt es eine günstigere Alternative?

Da wir immer wieder von Lesern gefragt werden, ob es auch günstigere, aber dennoch effektive Alternativen gibt, haben wir uns dazu entschlossen, auch immer nach einer günstigeren Alternative zu suchen, die mindestens genauso effektiv und vielleicht sogar noch ein bisschen besser ist 🙂

Anzeige
Produkt
KetoGenic Accelerator
ICG Fatburner
Inhalt
60 Kapseln
90 Kapseln
Preis
78,93 Euro (ab 2. Monat)
39,00 Euro
+ 2 DOSEN GRATIS
Versandkosten
11,69 Euro (1. Lieferung)
KOSTENLOS
Lieferzeit
x Keine Angabe
1-3 Tage

Gibt es Erfahrungsberichte über KetoGenic Accelerator?

Wir suchen im Internet nach authentischen Erfahrungsberichten von neutralen Anwendern, die KetoGenic Accelerator getestet haben. Doch wir müssen trotz intensiver Recherchearbeit feststellen, dass wir keine Kundenmeinungen auf deutschen Webseiten oder in Foren entdecken können. Da das Produkt aus den USA stammt, schauen wir nach englischsprachigen Berichten und Bewertungen. Wir werden auch fündig im Netz. Es existieren viele Blogs, die über das Ditämittel berichten. Dort fällt immer wieder der Name „Amazontrial“. Dort wird das Produkt überaus gelobt – man könnte sagen, dass es überaus seltsam alles erscheint. Auf wirkliche Erfahrungen von Anwendern wird in den Blogs auch nicht verwiesen. Somit gehen wir davon aus, dass auch die Blogs und Testberichte nicht der Wahrheit entsprechen.

Eure häufigsten Fragen

Im Folgenden haben wir häufig gestellte Fragen zusammengefasst, die im Zusammenhang mit KetoGenic Accelerator aufgetaucht sind.

Kann man KetoGenic Accelerator in Deutschland kaufen?

Diese Frage lässt sich mit einem „Jein“ beantworten. Man kann auf einer Webseite des Herstellers die Kapseln bestellen. Diese Verkaufsseite ist in einem sehr schlechten Deutsch verfasst. Möchte man KetoGenic Accelerator bestellen, dann landet man auf weiterführenden Links, die dann aber meist nur auf Englisch verfasst sind. Letzendlich komtm der Verbraucher dann wieder auf eine deutsche Bestellseite, auf der der Bezahlvorgang abgeschlossen wird. Dies macht alles einen unseriösen und ziemlich unprofessionellen Eindruck auf uns.

Gibt es KetoGenic Accelerator auf amazon?

Bei unserer Recherche können wir die Kapeln nicht bei dem Online-Händler Amazon finden.

Wie werden die Kapseln eingenommen?

Eine genaue Beschreibung zur Anwendung und Dosierung können wir auf der Herstellerseite nicht finden. Es lässt sich lediglich entnehmen, dass man pro Tag zwei Kapseln einnehmen soll. Ob man diese vor oder nach den Mahlzeiten, am Morgen und / oder am Abend einnehmen soll, wird dem Verbraucher nicht mitgeteilt.

Wie viele Kapseln sind in einer Dose?

In einer Dose sind 60 Kapseln enthalten. Dies reicht für einen Monat.

Welche Inhaltsstoffe sind enthalten?

In den KetoGenic Accelerator Kapseln sind laut dem Hersteller folgende Inhaltsstoffe enthalten:

    Hat KetoGenic Accelerator Nebenwirkungen?

    Laut dem Hersteller habe die Einnahme von KetoGenic Accelerator keine Nebenwirkungen oder unerwünschten Begleiterscheinungen. Doch dem Verbraucher sollte bewusst sein, dass es immer zu Nebenwirkungen kommen kann, wenn der Anwender gegen eines oder mehrere Inhaltsstoffe Unverträglichkeiten hat.

Fazit

Wir sehen KetoGenic Accelerator mit Skepsis und würden den Kauf des Produkts nicht empfehlen. Der Hersteller lockt den Verbraucher bewusst in eine Abofalle, aus welcher der Kunde nur schwerlich herauskommt. Zudem täuscht er den Anwender über die Inhaltsstoffe. Ob die Kapseln irgendwelche Effekte auf den Körper und den Verlust von Körpergewicht haben, können wir aufgrund mangelnder neutraler Erfahrungsberichte nicht beurteilen. Außerdem verstößt der Hersteller gegen die in Deutschland vorgeschriebene Kennzeichnungspflicht im Internet. Auf der Webseite können wir kein Impressum finden. Ein seriöser Anbieter von einem ehrlichen Produkt würde seine Adresse und seinen Firmensitz preis gegeben.

Anzeige
Früher habe ich mir nie wirklich viele Gedanken darüber gemacht, ob ich ein Produkt kaufe oder nicht - wenn es gut bewertet war, dachte ich, man könnte nichts falsch machen. Allerdings musste ich im Nachhinein oftmals feststellen, dass die Kundenbewertungen nicht der Wahrheit entsprachen. Darum bin ich der Meinung, dass es ein Portal geben muss, auf dem ausschließlich ECHTE Meinungen zu lesen sind - und genau darum haben wir 123-Finder gegründet!

 Wir geben dir die Hilfe für deine Kaufentscheidung, auf die du dich verlassen kannst!

HINTERLASSEN SIE IHRE ERFAHRUNGEN

Please enter your comment!
Please enter your name here